Schlange

Zurück

Die Scoubidou Schlange

 

Die Scoubidou Schlange ist eine weitere , schwierige Scoubidou Technik. Obwohl sie nicht leicht anzufertigen ist, sieht die Schlange sehr hübsch aus

 

Material: 4 Scoubidou Bänder

               Ein 3 cm langes rotes Scoubidou Band

               Ein gelbes 20cm langes Scoubidou Band

               20 cm Blumendraht (Achtung: Der Draht ist spitz und es besteht Verletzungsgefahr , lasse dir evt. von Erwachsenen helfen.)

 

So macht man eine Schlange:

Du nimmst du vier Fäden und legst sie so, dass sie auf der gleichen Länge sind. Nimm sie auf keinen Fall doppelt ! Mache nun auf der Höhe von 2 cm einen Knoten und du hast rechts 4 Fäden und links auch. Mache links einen runden Scoubidou mit 4 Fäden.

Wenn der Faden zu kurz ist, beendest du diesen Scoubidou. Löse jetzt den Anfangsknoten auf. Mache einen Knoten und arbeite den Draht in die Mitte des Scoubidous mit ein.  Mache jetzt einen 15 cm langen runden Scoubidou mit 4 Fäden.  Nun füge des gelbe Band hinzu und mache 1,5 cm eines eckigen Scoubidous mit 6 Fäden.  Beachte, dass der Draht miteingearbeitet werden muss. Nach 1,5 cm fädelst du nun, den kleinen roten Scoubidou Faden auf den Draht und arbeitest ihn mit ein. Mache nun noch einen Knoten und deine Schlange ist fertig !

Drehe sie noch ein bisschen, damit sie die typische Schlangenform erhält.

 



Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!